Benutzerkonten

Allgemeines

Ein Benutzerkonto ist die Voraussetzung für den Zugang zum WLAN (ohne Eduroam), zu Uni-Computern, Gruppenlaufwerken, Postfächern, vielen Druckern und anderen Diensten. Mitarbeiter und Studierende erhalten automatisch ein Benutzerkonto.

Viele Einstellungen zum Benutzerkonto und zur eigenen E-Mail-Adresse können hier selbst verwaltet werden:

https://account.uni-mainz.de

Konten für Gastwissenschaftler

Benutzerkonten für Gastwissenschaftler und Projektmitarbeiter am Fachbereich 03 können ausschließlich von Kai Pastor und Dirk Schweim erstellt und verlängert werden. Die Laufzeit ist begrenzt und muss spätestens nach einem Jahr verlängert werden.

Zur Beantragung benötigen wir folgende Angaben:

  • Name, Vorname
  • Verantwortlicher Hochschullehrer
  • Ablaufdatum (max. 1 Jahr im Voraus)
  • ggf. Datum des Gültigkeitsbeginns
  • ggf. Name eines bisherigen Benutzerkontos
  • ggf. gewünschte Berechtigungen

Zur Verlängerung benötigen wir:

  • Name des Benutzerkontos
  • neues Ablaufdatum (max. 1 Jahr im Voraus)       

Der verantwortlicher Lehrstuhl muss uns die Erstellung oder Verlängerung per E-Mail oder schriftlich bestätigen.

Zu jedem Benutzerkonto gehört eine E-Mail-Adresse, an die Informationen des Zentrums für Datenverarbeitung (ZDV) über technische Änderungen sowie eine Warnung von dem bevorstehenden Ablauf des Benutzerkontos gesendet werden.