Willkommen am Fachbereich 03, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Am Fachbereich 03 sind über fünftausend Studierende in Rechtswissenschaft und Wirtschaftwissenschaften immatrikuliert. Dazu kommen über eintausend Nebenfachstudierende. In Forschung und Lehre wirken 46 Professorinnen und Professoren sowie mehr als 100 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weiterlesen ... Link

 

FB 03 Aktuell

Der Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz hält die Verbindung zu seinen aktuellen und ehemaligen Doktorandinnen und Doktoranden lebendig: Zur festlichen Promoviertenfeier eingeladen sind neben den Promovierten der vergangenen beiden Semester auch die Silbernen und Goldenen Jubilare, die vor 25 und vor 50 Jahren ihre Promotion am Fachbereich abgeschlossen haben. Während der Feier wird der Johannes Gutenberg-Preis des Fachbereichs vergeben.

Die Promoviertenfeier des Fachbereichs findet am Freitag, dem 22. November 2019 von 16.00 bis 18.00 Uhr im Dekanatssaal 03-150, Haus Recht und Wirtschaft I, Jakob-Welder-Weg 9 statt.

... >

Jura Aktuell

Der 26. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot in Wien und Hong Kong endete für das Mainzer Team mit einem herausragenden Erfolg: Es beendete die General Rounds des Wiener Wettbewerbs als viertbestes von über 370 Teams und zog als einer der Favoriten in die K.O.-Runden ein. Diese haben bekanntlich ihre eigenen Gesetze und so schied das Team in der Runde der letzten 32 - etwas überraschend - aus.

Denise Mühlemann und Elisabeth Neufeldt wurden mit einer ‚Honourable Mention‘ für ihre individuellen Pleading-Leistungen ausgezeichnet. Sie gehören damit zu den besten 5‑10 Prozent der Teilnehmer. Außerdem erhielt das Team für den Beklagtenschriftsatz im Parallelwettbewerb in Hong Kong ebenfalls eine ‚Honourable Mention‘. Gratulation an Emma Branding, Denise Mühlemann, Elisabeth Neufeldt und Christian Wilke!

Betreut wurde das Team durch den Lehrstuhl von Professor Dr. Peter Huber (Lino Bernard und Holger Kall) und unseren Common Law Lecturer Sean Beagan. Das neue Team für den Wettbewerb 2019/20 wird noch im Sommersemester ausgewählt (vgl. https://huber.jura.uni-mainz.de/).

... >

WiWi Aktuell

Wir freuen uns sehr, dass Frau Dr. Ann-Kathrin Rothenbächer den Dissertationspreis der Gesellschaft für Operations Research (GOR) erhalten hat. Der Preis wurde ihr am 12. September auf der Jahrestagung OR 2018 in Brüssel verliehen.

... >